Sprache
  • Experte in Luftreinigung
  • Kundenspezifische Lösungen weltweit
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • Experte in Luftreinigung
  • Kundenspezifische Lösungen weltweit
  • Über 45 Jahre Erfahrung
"Eine saubere Arbeitsumgebung war für mich ausschlaggebend für den Kauf unserer Luftreiniger."
Maarten Wiewel, Inhaber Zahnarztpraxis Wiewel
VisionAir
Wiewel Dental Practice

Introduction Wiewel

Die Zahnarztpraxis Wiewel ist eine Privatpraxis, die seit 1992 in Almere ansässig ist. Sie arbeitet mit einem festen Team, das sich persönlich um die Patienten kümmert und die geplanten Termine wahrnimmt. 1990 schloss Maarten Wiewel sein Studium an der Universität Groningen ab. Seit 1992 ist er als selbständiger Zahnarzt im Fugaplantsoen in Almere niedergelassen.

 

Die Praxis ist an die ANT (Niederländische Vereinigung der Zahnärzte) und die SAT (Amerer Zahnäzrte) angeschlossen. Zahnarzt Wiewel arbeitet mit einem Team erfahrener Assistentinnen zusammen. Die Praxis besteht aus zwei Behandlungsräumen, in denen der Zahnarzt seine Arbeit optimal verrichten kann, während die Assistentinnen den leeren Behandlungsraum vorbereiten oder reinigen.

Herausforderung

Das Team will die Behandlungsräume auf effiziente und benutzerfreundliche Weise staubfrei halten.

Der Hauptgrund für Maarten Wiewel, sich mit den Möglichkeiten der Luftreinigung zu befassen, war die Schaffung einer sauberen Arbeitsumgebung für seine Kollegen und sich selbst. Das Team möchte die Behandlungsräume auf effiziente und benutzerfreundliche Weise staubfrei halten. Nicht nur Feinstaub, sondern auch Dämpfe und Mikroorganismen verschmutzen die Luft in der Zahnarztpraxis. Ein sehr wichtiger Aspekt bei der Reinigung der Luft war, dass sie mit unangenehmen Gerüchen zu kämpfen hatten. Diese entstehen unter anderem dadurch, dass die Reinigungsmittel einen Alkoholgeruch freisetzen.

 

Dabei empfängt die Zahnarztpraxis Wiewel täglich viele Patienten, die auch die entsprechenden Gerüche mitbringen. Dazu gehören Tabakrauch, Körpergeruch, starkes Parfüm oder Essensgerüche. Auch arbeiten sie mit Amalgan, wenn auch immer weniger. Dies führt zu hohen Konzentrationen von Quecksilberdämpfen in der Luft, die sowohl für die Patienten als auch für das Personal schädlich sind. Maarten Wiewel: “Alles in allem Grund genug, sich mit Euromate auseinanderzusetzen und nach einer geeigneten Lösung zu suchen.”

VisionAir
Lösung

"In der Luft können sich Mikroorganismen sehr schnell ausbreiten und Krankheiten wie die Grippe verursachen."

Maarten Wiewel kam schon bei seinem ersten Arbeitgeber mit den Luftreinigern von Euromate in Kontakt. Als er seine eigene Praxis eröffnete, entschied er sich zunächst für einen Grace-Luftreiniger (Anmerkung: altes Standmodell). Später kam er wieder in Kontakt mit dem Berater von Euromate. Die Luftverschmutzung durch Staub und Gerüche hatte an Bedeutung gewonnen, außerdem wollte Herr Wiewel keine Geräte mehr auf dem Boden herumstehen haben. In beiden Behandlungsräumen wurde ein VisionAir1 CarbonMax in die Decke eingebaut. Die Aktivkohlefilter in den Luftreinigern wurden speziell entwickelt, um Gerüche abzufangen.

 

Die Luftreiniger wurden mit SterilAir erweitert. Mikroorganismen können sich in der Luft sehr schnell verbreiten und Krankheiten wie Grippe, Masern und Legionärskrankheit verursachen. SterilAir besteht aus zwei UV-C-Lampen. Die primäre Strahlung, die erzeugt wird, hat eine nahezu maximale keimtötende Wirkung. Auf diese Weise werden Mikroorganismen abgetötet oder inaktiviert (steril). Aus SterilAir in Verbindung mit Schwebstofffilter und antiviralem Silberionenfilter wurde Mitte 2020 der Corona-Luftreiniger “MicrobeFree” entwickelt. Herr Wiewel war bereits mit den Luftreinigern von Euromate vertraut, ebenso wie mit dem Service. Er setzte seinen Servicevertrag fort, so dass er sicher ist, dass seine Luftreiniger optimal arbeiten.

VisionAir

Das bringt es Ihnen:

  • Schutz vor luftübertragener Infektion
  • Erhebliche Reduzierung von Pollen
  • Weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten
  • Gesunde, frische Raumluft ohne störende Gerüche
Produkt

Visionair Blue Line

Der VisionAir Blue Line Luftreiniger von Euromate verbessert die Qualität der Raumluft erheblich. Er sorgt für eine frische, angenehme Arbeitsumgebung und wirkt sich positiv auf die Produktivität und den Krankenstand aus. Die Luft wird umgewälzt, verunreinigte Raumluft wird gereinigt und saubere Luft wieder in den Raum geblasen. Auf diese Weise geht keine wertvolle geheizte oder gekühlte Luft verloren.

  • Effektive Absaugung und Filterung
  • Erhältlich mit verschiedenen Filtermodulen
  • Filtert je nach Modul Staub, Viren, Bakterien, Pollen, Gerüche, Rauch, etc.
  • Für Räume > 18 m³
  • Einbauoptionen: Wand, Boden oder Decke
  • Geräuscharm und benutzerfreundlich
  • Energieeffizient

Das moderne Design des VisionAir Blue Line passt gut in jedes Interieur. Außerdem ist der Luftreiniger geräuscharm und sehr benutzerfreundlich in der Bedienung. Um einen besonders frischen Duft im Raum zu verbreiten, können die Luftreiniger mit Free Breeze Duftpatronen ausgestattet werden.

Mehr lesen

Nehmen Sie Kontakt auf mit Senol Göktas, Vertriebsleiter

Hiermit stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Senol Göktas
Gern berate ich Sie zu Fragen der Lufthygiene in der Zahnarztpraxis