Sprache
  • Experte in Luftreinigung
  • Kundenspezifische Lösungen weltweit
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • Experte in Luftreinigung
  • Kundenspezifische Lösungen weltweit
  • Über 45 Jahre Erfahrung
"Nach der Installation der Dust-Free-Industrial-Geräte sahen wir sofort das Ergebnis! Messungen belegen, dass der Feinstaubgehalt deutlich gesunken ist."
Ronald van der Tang, Director Operations bei Royal Brinkman
Royal Brinkman

Royal Brinkman - Gartenbau-Lieferant

Royal Brinkman ist Lieferant, Berater und Einrichter für den professionellen Gartenbau. Im Jahr 1985 erwarb Royal Brinkman während des 100-jährigen Jubiläums des Unternehmens das Prädikat „Königlich“. Das Unternehmen wurde im Jahr 1885 gegründet und ist mittlerweile seit 130 Jahren als Gartenbau-Lieferant aktiv.  Royal Brinkman ist heute  einer der weltweit größten und renommiertesten Lieferanten der Gewächshaus- und Gartenbauindustrie.  Royal Brinkman hat Niederlassungen in 12 Ländern, von wo aus das Unternehmen mit seinen Spezialisten und Kundenbetreuungsteams zuverlässig über 30.000 Produkte an lokale Erzeuger liefert.

 

Die Herausforderung

"Der Hauptgrund, warum wir nach einer Lösung gesucht haben, besteht darin, dass wir alles daransetzen, dass unsere Mitarbeiter in einer gesunden Umgebung arbeiten können.“

An den Arbeitsplätzen und bei den Produkten am Standort ‘s-Gravenzande ist viel Feinstaub aufgetreten. „Der Hauptgrund, warum wir nach einer Lösung gesucht haben, besteht darin, dass wir alles daransetzen, dass unsere Mitarbeiter in einer gesunden Umgebung arbeiten können“, sagt Ronald van der Tang, Betriebsleiter bei Royal Brinkman.

 

Eine Messung ergab, dass die Menge an Feinstaub in der Innenraumluft weit über der Norm lag. Feinstaub also überall, auch in den Nasen.  Zunächst gab es Versuche, das Feinstaubproblem auf reguläre Weise zu lösen. Etwa durch eine gründlichere Reinigung mit einer Kehr- und Scheuermaschine. Doch diese wie auch andere Maßnahmen zur Verringerung der Feinstaubbelastung brachten keine nennenswerten Ergebnisse, wie eine weitere Messung ergab. Royal Brinkman hat sich an Euromate gewendet; in ihren Augen „der Spezialist“ auf diesem Gebiet. Bei einem Referenzbesuch wurde ihnen der Luftfilter Dust Free Industrial (DFI) vorgestellt. Die Tatsache, dass an diesem Standort das Feinstaubproblem deutlich zurückgegangen war und der Luftfilter zur vollen Zufriedenheit funktionierte, war für Royal Brinkman Grund genug, sich mit Euromate an einen Tisch zu setzen, um Rat für den eigenen Standort einzuholen.

Die Lösung

"Wir hatten jetzt schon mehrmals einen Filterwechsel und man erschrickt, was aus der Luft gefiltert wird."

Am Standort von Royal Brinkman befinden sich vier Geräte in der Distributionshalle mit einer Gesamtfläche von 8000 m² und ein Gerät im Raum für die Lagerung von Gefahrgut (ADR).

 

„Wir hatten jetzt schon mehrmals einen Filterwechsel und man erschrickt, was aus der Luft gefiltert wird. Es hat eine Weile gedauert, um die richtige Einstellung des Geräts und die Häufigkeit des Filterwechsels zu finden. Aber jetzt, da das in Ordnung ist, sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden“, sagt Marnix van der Born, Logistikmanager bei Royal Brinkman. Dank der Geräte haben die Mitarbeiter weniger Probleme mit einer „schwarzen Nase“. Sie erleben auch, dass sich weniger Staub auf den Produkten im Lager absetzt.

Gewinnbringend

  • 70% Reduzierung von Reinigungskosten
  • 40% Verminderung krankheitsbedingter Ausfälle
  • 30% Senkung von Wartungskosten und Energieverbrauch
Das Produkt

Dust Free Industrial (DFI) 8500

Speziell für die Produktion und Industrieumgebungen wie Werkstätten, Baumärkten, Großhändlern, Vertriebszentren und Lagern hat Euromate den Dust Free Industrial (DFI) 8500 entwickelt. Diese einzigartige Gesamtlösung garantiert nicht nur eine staubfreie Arbeitsumgebung, sondern auch jahrelange Benutzerfreundlichkeit und Bedienung.

  • Intelligentes Mess- und Steuerungssystem für kontinuierliche Kapazität, unabhängig davon, ob der Filter leer oder fast voll ist.
  • Dank SmartGrid und SmartThrust ist die Reinigung schwer zugänglicher Stellen möglich.
  • Das Gerät erkennt den Filter und passt die Konfiguration automatisch für einen optimalen Betrieb an.
  • Einfache Steuerung über  Touchscreen.
  • LED-Anzeige des Gerätestatus.
Weiterlesen

Nehmen Sie Kontakt auf mit Senol Göktas, Vertriebsleiter Deutschland

Hiermit stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Senol Göktas
Weitere Informationen zu unseren Lösungen für Feinstaub?