Sprache
  • Experte in Luftreinigung
  • Kundenspezifische Lösungen weltweit
  • Über 45 Jahre Erfahrung
  • Experte in Luftreinigung
  • Kundenspezifische Lösungen weltweit
  • Über 45 Jahre Erfahrung
"Bisher nicht ein einziger Coronafall – die Luft ist rein!"
Matthias Freydank, ADTV Tanzschule Balance
ADTV Tanzschule Balance

Introduktion

Die Tanzschule Balance mit ihren gut 500 m² großen Räumlichkeiten, ihrer modernen und zugleich gemütlichen Inneneinrichtung und ihrem umfangreichen Kursangebot für Paare, Singles und Kinder, die vor der Pandemie von 700 – 1000 Tanzschülern pro Woche besucht wurde, geht zurück auf den legendären Rock’n’Roll-Club „Let’s Rock“.
Auf einmal ist man mittendrin in der deutsch-deutschen Geschichte, mittendrin in Montagsdemonstrationen, Wendeherbst 1989, Mauerfall und Dirty Dancing. Wenn Matthias Freydank von den Anfängen seiner ADTV Tanzschule Balance in der Potsdamer Waldstadt erzählt, ist das erlebte und mitgestaltete Geschichte in erster Person, sind das filmreife Geschichten voller Drama, Musik und Tanz als Ausdruck von Leben, Freiheit und Gestaltungsfreude.

 

Nach der Wende machte Freydank eine Ausbildung zum Tanzlehrer beim Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband (ADTV), begann ab 1992 in Potsdam Tanzunterricht zu geben, und mietete 1995 die Räume der heutigen Tanzschule Balance. Erwachsene zu zweit, Erwachsene allein, Jugendliche, Kinder, Hochzeitstanzkurse, Beginn der Kurse monatlich, heißt ohne lange Wartezeiten, flexible Termine, gästeorientierter, individueller und hochwertiger Unterricht: das macht die ADTV Tanzschule Balance, die zum „Netzwerk moderner Tanzschulen“ (Fluup) gehört, aus. „Tanzen ist Lebensqualität und so alt wie die Menschheit – und jeder kann es!“, so die Devise.

Die Herausforderung

"Wir haben uns intensiv mit dem Thema befasst, wie wir auch in Zeiten von Corona unseren Gästen Sicherheit geben und vermitteln können."

Wie so viele Betriebe hat die Corona- Pandemie mit ihren Einschränkungen auch die ADTV Tanzschule Balance getroffen. „Wir haben uns intensiv mit dem Thema befasst, wie wir auch in Zeiten von Corona unseren Gästen Sicherheit geben und vermitteln können. Die Diskussion um Luftfilter kam ja sehr früh auf, ich habe mich dann gründlich informiert. Dank der Überbrückungshilfe, so haben wir bald herausgefunden, würden wir Luftreiniger anschaffen können. Wir hatten natürlich gehofft, dass diese unternehmerische Entscheidung bei der Frage von Schließungen berücksichtigt würde, was leider nicht der Fall war. Wir fühlen uns manchmal schon in unserer  unternehmerischen Freiheit und Verantwortung eingeschränkt und nicht ernst genommen“, so Freydank.

 

Trotz weniger Kunden und weniger Einnahmen und etwas höherer Stromkosten für den Betrieb sollten Luftreiniger her, um mit den Coronaregeln konform zu gehen, einen zusätzlichen Beitrag zu leisten zur Bekämpfung der Pandemie, und auch „zur Beruhigung ängstlicher Kunden“.

Die Lösung

"Die Geräte wurden geliefert, wir haben sie hingestellt, den Stecker reingesteckt, angeschaltet, läuft."

„Dank Lüftungsanlage mit Frischluft und Umluftreinigern mit Hepa 14 Filtern könnt Ihr mit ruhigem Gewissen unter Beachtung der 2G-Regel tanzen kommen“, heißt es auf
der Webseite. Und mit einem eigenen Video unter dem Titel „Die Luft ist rein“ wirbt die Tanzschule um das Vertrauen ihrer alten und neuen Kunden. „Wir sagen den  Kunden: Schaut euch diese großen Geräte an. Die schützen euch. Die Luft ist rein!“

 

„Viele Unternehmen in der Tanzschulbranche haben ebenfalls Luftreiniger angeschafft, und die sahen alle aus wie technische Geräte. Ich habe viel recherchiert, nachgefragt, und als ich im Internet dann den PAS 3300 von Euromate gesehen habe, hat er mir vom Design her sofort gefallen.“ „Die sehen ja aus wie überdimensionierte Musikboxen! Auch farblich passen sie super in unsere Einrichtung durch den schönen grauen Filz, das ist eine Farbe, die im Holz wiederkehrt. Sie fügen sich sehr harmonisch in die Einrichtung ein! Auch das Preis-/ Leistungsverhältnis hat mich überzeugt.“

 

Überzeugt hat ihn auch die kompetente Beratung und „die 10%-Aktion von Euromate damals für Schnell-Entscheider! Das Gesamtpaket als Dienstleistung hat einfach gestimmt. Da war ein Verkäufer mit Herzblut dabei und von seinem Produkt überzeugt, und voll und ganz auf mich als Kunden ausgerichtet.“ „Hochzufrieden“ ist Matthias Freydank mit seinem gesamten Team mit den im Mai 2021 gelieferten Luftreinigern. „Sie sind geräuscharm und stören nicht. Man merkt, dass Luft geblasen wird, aber das soll man ja auch merken. Unsere Geräte laufen normalerweise auf Stufe 2, die Lüftungsanlage ist parallel im Betrieb, und natürlich öffnen wir auch die Fenster.“ Was Matthias Freydank besonders gefallen hat: „Die Geräte wurden geliefert, wir haben sie hingestellt, den Stecker reingesteckt, angeschaltet, läuft. Auch die Fernbedienung ist super, lässt sich gut bedienen, und dass sie selbstverständlich mitgeliefert wird, ist auch gut.“ Und, so Freydank, die beste Empfehlung: Es hat bisher nicht einen einzigen Coronafall in der Tanzschule gegeben.

Gesunde und sichere Luft

Wo sonst sollten Luftreiniger stehen?

Einer der Kunden sagte neulich zu anderen Tanzschülern: „Guckt euch mal diese großen Geräte an! Da fühlt man sich gleich gut!“ Luftreiniger sind auch gut für die Außendarstellung, betont Matthias Freydank. „Es bringt uns hoffentlich auch bald neue Kunden.“ Wo sonst sollten, nach diesen Erfahrungen in der Tanzschule, noch Luftreiniger stehen, fragen wir Matthias Freydank. Die Antwort kommt ohne zu zögern: „Überall, wo Menschen auf engem Raum sind! Besonders in Arztpraxen und überall da, wo lange gewartet wird. In der Verwaltung, in Großraumbüros – und überall, wo Allergiker sind!“

Gewinnbringend

  • Filtert 99,99 % der Viren und Bakterien aus der Luft
  • Weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten
  • Energieeinsparung durch Umluftprinzip
Das Produkt

Pure Air Shield 3300

Mit dem Pure Air Shield 3300 wird eine virensichere (Arbeits-)Umgebung ermöglicht. Dieser Luftreiniger ist geeignet für große Innenräume und filtert (Fein-) Staub, Bakterien und Viren wie SARS-CoV-2 aus der Luft. Verschmutzte Luft wird an der Unterseite des Gerätes eingesaugt, im Innern gereinigt und oben sauber wieder ausgeblasen. Weil die Luft nicht einmal, sondern mehrmals pro Stunde gereinigt wird, ist kontinuierlich reine Luft sichergestellt.

  • Reinigt sehr effizient bis zu 99,995% der luftgetragenen Partikel und Aerosole
  • Geprüft und zertifiziert von SGS-Fresenius sowie nach  VDI-EE 4300-14
  • Flüsterleise
  • Einfacher Betrieb
  • Plug-and-Play-System
  • Energieeffizient durch Timerfunktion

Sie wählen den Pure Air Shield, wenn Sie sicher sein möchten, dass die Raumluft im Arbeits- und Aufenthaltsbereich wirklich frei von Krankheitserregern ist. So stellen Sie Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitarbeiter und Kunden in den Mittelpunkt. Das Design des Pure Air Shield passt gut in jedes Interieur.

Weiterlesen

Nehmen Sie Kontakt auf mit Senol Göktas, Vertriebsleiter Deutschland

Hiermit stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Senol Göktas
Weitere Informationen zu unseren Lösungen? Gerne helfe ich Ihnen weiter.